Kann man eigentlich eine FritzBox als Faxweiche oder DECT Repeater nutzen für eine 3CX?

1. Nebenstellen in der 3CX anlegen
2. Fritz!Box an der 3CX anmelden
3. Regeln in der Fritz!Box und in der 3CX anlegen.

Die Rufnummer der Nebenstelle als “Rufnummer für die Anmeldung” eintragen.
Als Benutzername die “Auth.-ID” der Nebenstelle eintragen.
Das Kennwort eintragen.
Als Registrar die IP-Adresse oder den FQDN der 3CX eintragen.
Den Haken setzen bei “Rufnummer für die Anmeldung verwenden” setzen!
Den Haken entfernen bei “Ortsvorwahl für ausgehende Gespräche anfügen”!



Sofern Ihre eine Feste IPv4 Adresse habt ist es sinnvoll diese in die White Liste der Telefonanlage einzutragen.
Sollte Ihre Telefonanlage auch IPv6 haben so müssen Sie das unterste Feld ändern in IPv6 und IPv4, IPv6 bevorzugt.

Letztes Update on 20. Mai 2022